Hotels mit Dachterrassen und Beach Clubs in Torremolinos
1 marzo, 2024
Entdecke die “chiringuitos“ in Torremolinos
1 marzo, 2024

Die Strände von Torremolinos, ein unvergesslicher Besuch

Im Sommer ist der Strand ein Muss, vor allem wenn man in  Torremolinos im Urlaub ist, aber dank der gepflegten Anlagen und der vielen Freizeitangebote an der 7 Kilometer langen Promenade, ist der Strand nicht nur im Sommer ein Erlebnis. 

 

Torremolinos hat 4 Hauptstrände, wo Ihnen Geräte und Infraestrukturen zur Verfügung stehen. Alle Strände sind mit dem Q für Quallität ausgezieichnet, das für gepflegte und umweltfreundliche Bereiche steht, um Ihren Besuch perfekt zu machen.

La Carihuela Strand, wo sich Tradition und Gastronomie treffen

An der Grenze zu Benalmádena zwischen Punta de Torremolinos auch ‘El Morro’ genannt, einem der spektakulärsten Naturdenkmäler an der Costa del Sol, befindet sich der Strand ‘La Carihuela’. Tradition und Gastronomie vereinen sich an der mehr als 2 Kilometer langen Küste. Nach einem schönen Morgen in der Sonne am Strand können Sie in einem der vielen ‘chiringuitos’ einen guten ‘espeto’ oder eine leckere Portion gegrillten Fisch genießen.  La Carihuela das maritimste Viertel von Torremolinos, das auf seinen Straßen die Essenz unserer Stadt bewahrt hat.

Wo auch immer Sie hingehen, eins ist sicher, Sie werden sich nicht langweilen, denn am Strand von ‘La Carihuela’ gibt es eine Vielzahl an Freizeitangeboten, zum Beispiel:

  • Traditionelle Tretboote mieten
  •  Parasailing probieren
  •  Wagen Sie eine Tour mit den Donuts (rosocos)
  •  Wasserski für adrenalingeladene Erlebnisse 
  •  Flyfish
  •  Eine Kajaktour unternehmen
  •  Probieren Sie Paddelsurfen bei Sonnenuntergang

Darüber hinaus ist es einer bei Touristen und Besuchern  beliebtesten Strände, die schon eine Vielzahl von Hollywoodstars in der Geschichte von Torremolinos genießen konnten, da er in den 50er Jahren schon sehr bekannt war.

Bajondillo Strand, in der Nähe vom Zentrum von Torremolinos 

Wenn Sie sich im Zentrum von Torremolinos aufhalten, ist der Strand von Bajondillo genau das Richtige für Sie, denn hier können Sie einen herrlichen Nachmittag in der Sonne auf einer Liege genießen.

Es ist ein Stadtstrand, den Sie von der zentralen Calle San Miguel aus, zu Fuß erreichen können. Genießen Sie den Camino de la Playa mit den traditionellen Treppen oder nutzen Sie die Cuesta del Tajo, wo man auch fabelhafte Kunsthandwerksläden findet, um ein schönes Souvenir aus  Torremolinos zu erstehen.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie den Strand über den städtischen Aufzug an der Plaza del Panorama erreichen, der mit der Calle Peligro verbunden ist.

Playamar, ein Kilometer voller Freizeit am Meer

Der Strand in Playamar ist einer der beliebtesten in Torremolinos, nicht nur bei  Einwohnern und Touristen, sondern auch bei den Nachbarn aus der Stadt Malaga, die gerne an unseren Strand kommen, um die vielen Freizeitbereiche zu genießen. 

Machen Sie gerne Strandspatziergänge? Dann sind Sie hier richtig um über den Sand ans erfrischende Ufer zu laufen. Wenn Sie sich jedoch nur ausruhen möchten, ist dies auch in Playamar möglich. Man kann eine Liege mieten und die Sonne von Torremolinos geniessen. An windigen Tagen wird Sie eine Windsurf-Show mit den erfahrensten Windsurfern der Gegend überraschen, und wenn Sie Paddelsurfen oder Supyoga lernen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Leicht zu Fuß und mit dem Auto zu erreichen, wo man ohne größere Schwierigkeiten parken kann, bieted Playamar ein großartiges gastronomisches Angebot und in Los Álamos, auch aktuelle Strandclubs. Genießen Sie nach dem Essen einen köstlichen Cocktail oder einen guten Kaffee, um einen perfekten  Strandtag zu beenden.

Und wenn Sie Architektur mögen, finden Sie in Playamar einen großartigen Vertreter des aktuellen turismo de relax, dem wir einen Beitrag in unserem Blog widmen. Las Torres de Playamar erheben sich imposant vor der Küste, mit einen perfekten Blick auf den Strand, an dem Sie einen Teil Ihres Urlaubs genießen können.

Playa de los Alamos, ideal für jedes Alter an der Grenze von Malaga

Zwischen Malaga und Torremolinos, finden wir den Strand von Los Álamos, ideal für diejenigen, die ein junges und entspanntes Ambiente voller Unterhaltung suchen.
Mit einer Länge von mehr als anderthalb Kilometern ist es dank seines feinen Sandes einer der beliebtesten Strände der Einwohner von Torremolinos. Die traditionellsten Strandbars liegen neben den modernsten Strandclubs. Fühlen Sie sich frei, beide zu genießen, da sie sehr unterschiedliche Erfahrungen bieten.
Wenn der Westwind sich der Gegend nähert, kann man die Kitesurfing-Drachen in der Gegend von Málaga beobachten, die einen bunten Himmel zeichnen; auch an Surftagen, wenn die Surfer auf unseren Wellen von Los Alamos, Playamar, El Bajondillo und La Carihuela nach ihren besten Spots suchen.

Sichere und angepasste Strände

Der Strandplan sorgt jedes Jahr für die Sicherheit der Badenden und Touristen, die unsere Küste genießen möchten. In diesem Jahr sorgen insgesamt 24 Strandwächter jeden Tag dafür, dass bis Ende September alles reibungslos verläuft. Achten Sie vor dem Baden auf die Farbe der Fahnen, bei rot und gelb, sollte man das Baden vermeiden und unsere Wächter fragen, wenn man Zweifel hat, sie sind da sind  um Ihnen zu helfen.

Darüber hinaus erleichtert Torremolinos ein weiteres Jahr allen das Baden im Sommer. Aus diesem Grund haben alle Strände einen Bereich, der für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.  Gehwege zum Ufer, Zugangsrampen, Pergolas, Parkplätze und angepasste Toiletten stehen zur Verfügung

Der Rettungsdienst verfügt über zwei Amphibienstühle, einen Hydraulikkran und einen Satz Amphibienkrücken, so dass Benutzer mit eingeschränkter Mobilität auch einen Tag am Strand genießen können.

Am Strand der Carihuela befinden sich diese angepassten Bereiche zwischen dem Jimmy Beach Restaurant und dem Tropicana Beach Club. Am Strand von El Bajondillo, zwischen dem Restaurant La Macarena und dem Restaurant La Paella. In Playamar zwischen dem Restaurant Sal Marina und Casa Paco und in Los Álamos zwischen dem Restaurant Nuevo Familiar und La Moraga.

Neben den Qualitätssiegeln Q für Qualität für alle unsere Strände und dem Siegel Intelligentes Reiseziel wurden die Strände Los Álamos und La Carihuela mit dem Ecoplaya-Siegel ausgezeichnet, einer nationalen Auszeichnung für Gemeinden, die sich durch die Qualität ihrer Strände auszeichnen, und zwar nicht nur unter Umweltgesichtspunkten, sondern auch unter den Aspekten Tourismus, Innovation und Nachhaltigkeit.

 

Die angepassten Bereiche finden Sie am Strand La Carihuela, zwischen dem Chiringuito Remo Beach und dem Chiringuito Beach Club Tropicana. In El Bajondillo, zwischen dem Chiringuito Los Corales und dem Restaurant La Paella. In Playamar zwischen dem Restaurant Sal Marina und Casa Paco und in Los Álamos zwischen dem Restaurant Nuevo Familiar und La Moraga.

Zu den Q-Siegeln für Qualität aller unserer Strände und dem Siegel „Smart Tourist Destination“ müssen wir den Stränden von Los Álamos und La Carihuela das Ecoplaya-Siegel hinzufügen, eine Auszeichnung, die auf nationaler Ebene verliehen wird, um Gemeinden zu würdigen, die sich durch ihre Qualität auszeichnen die Strände nicht nur aus ökologischer Sicht, sondern auch aus touristischer, innovativer und nachhaltiger Sicht.

Bandera Azul Los Álamos 2021

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *